Friedhöfe in Mölln

Der Friedhof – ein geschützter Ort für die Trauer

Die Wahl des Friedhofs ist eine persönliche Entscheidung, die mit vielen Fragen verbunden ist: Ist der Friedhof für die Hinterbliebenen gut erreichbar? Auf welchem Friedhof fühlen sich die Angehörigen gut aufgehoben? Gibt es für die gewünschte Art der Beisetzung die passende Grabform?

Wir kennen die Ausrichtung und Besonderheiten der Friedhöfe in Mölln und im Herzogtum Lauenburg gut und sind mit allen Angeboten bestens vertraut. Selbstverständlich sind wir auch in Schleswig-Holstein und auf den Friedhöfen in Hamburg gerne für Sie im Einsatz.

Nachfolgend finden Sie hierzu eine Übersicht:

Mölln:
Alter Friedhof
Hindenburgstraße
DE-23879 Mölln


Neuer Friedhof
Großer Eschenhorst
DE-23879 Mölln

Ratzeburg:
Alter Friedhof
Am Steindamm
DE-23909 Ratzeburg


St. Petri
Seedorfer Str. 7
DE-23909 Ratzeburg


St. Georgsberg
Wedenberg
DE-23909 Ratzeburg

Grambek:
Friedhof
Heideweg
DE-23883 Grambek

Breitenfelde:
Friedhof
Dorfstraße
DE-23881 Breitenfelde

Niendorf a. d. St.:
Friedhof
Dorfstraße
DE-23881 Niendorf

Gudow:
Friedhof
Hauptstr. 19
DE-23899 Gudow

Sterley:
Friedhof
Alte Dorfstraße
DE-23883 Sterley

Schmilau:
Friedhof
Bei der Kirche
DE-23919 Schmilau

Fredeburg:
Ruheforst
Farchauer Weg 7
DE-23909 Fredeburg

Nusse:
Friedhof
Kirchstr. 8
DE-23896 Nusse

Behlendorf:
Friedhof
Mühlenstr. 2
DE-23919 Behlendorf

Sandesneben:
Friedhof
Hauptstr. 4
DE-23898 Sandesneben

Talkau:
Friedhof
Friedhofstraße
DE-21493 Talkau

Tramm:
Friedhof
Dorfstraße
DE-21516 Tramm

Fuhlenhagen:
Friedhof
Dorfstraße
DE 21493 Fuhlenhagen

Groß Schretstaken:
Friedhof
A.-Paul-Weber-Str.
DE-21493 Schretstaken

Krummesse:
Friedhof
Niedernstr. 2
DE-23628 Krummesse

Berkenthin:
Friedhof
Kirchenstr. 4
DE-23919 Berkenthin

Trittau:
Ev. Friedhof Trittau
Kirchenstraße 17
DE-22946 Trittau


Kommunaler Friedhof
Zum Südfriedhof 1
DE-22946 Trittau

Schwarzenbek:
Friedhof
Möllner Str. 22–24
DE-21493 Schwarzenbek

Büchen:
Friedhof Büchen-Dorf
Gudower Weg
DE-21514 Büchen


Waldfriedhof Büchen
Fuchsweg
DE-21514 Büchen

Siebenbäumen:
Neuer Friedhof
Grinauer Weg
DE-23847 Siebenbäumen


Alter Friedhof
An der Kirche
DE-23847 Siebenbäumen

Siebeneichen:
Friedhof
Kanalstr. 3
DE-21514 Siebeneichen

Seedorf:
Friedhof
Dorfstr. 7
DE-23883 Seedorf


Friedhof Mustin

Dorfstr. 20
DE-23911 Mustin


Friedhof Salem
Silberberg
DE-23911 Salem


Friedhof Ziethen
Kirchstr. 21
DE-23911 Ziethen

Reinbek:
Friedhof
Klosterbergenstr. 28
DE-21465 Reinbek

Wentorf bei Hamburg:
Friedhof
Am Petersilienberg 11 A
DE-21465 Wentorf

Hamburg:
Friedhof
Hamburg-Öjendorf
Manshardtstraße 200
DE-Hamburg


Friedhof
Hamburg-Ohlsdorf
Fuhlsbüttler Str. 756
DE-22337 Hamburg


Friedhof
Hamburg-Bergedorf
August-Bebel-Straße 200
DE-Hamburg

Lübeck:
Burgtorfriedhof
Eschenburgstraße
DE-23539 Lübeck


Friedhof Lübeck Vorwerk
Friedhofsallee
DE-23554 Lübeck


Friedhof St. Lorenz Lübeck
Steinrader Weg 18
DE-23558 Lübeck


Friedhof St. Georg Genin
Niederbüssauer Weg 12
DE-23560 Lübeck


Friedhof St. Andreas
Am Müllerberg 12
DE-23568 Lübeck


St. Andreas Friedhof Schlutup
Wesloer Straße 50–52
DE-23568 Lübeck


St.-Lorenz-Friedhof Travemünde
Mühlenberg 8
DE-23570 Lübeck-Travemünde


Friedhof Rensefeld (Bad Schwartau)
Lindenstraße
DE-23611 Bad Schwartau


Friedhof Hamberge
Schulstraße 1
DE-23619 Hamberge

Das Grab

Ein bedeutender Ort für die Trauer

Das Grab ist die letzte Ruhestätte eines Menschen. Der Besuch des Friedhofs und des Grabes sind hilfreiche Rituale für den Trauerweg der Hinterbliebenen. Hier finden sie Raum und einen konkreten Ort für ihre Trauer.

Neben der Grabform und der Lage spielen auch die Gestaltung und die Pflege der Anlage eine große Rolle. 

Sie haben die Möglichkeit, z. B. über eine Bestattungsvorsorge, bereits zu Lebzeiten Ihre Grabstelle auszusuchen. Darüber hinaus können Sie auch festhalten, ob Sie einen Grabstein oder eine besondere Bepflanzung wünschen. Auch die regelmäßige Instandhaltung kann vorab wunschgemäß vereinbart werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Rubriken Grabpflege und Bestattungsvorsorge.

Die Grabpflege

Eine persönliche Wertschätzung

Die Gestaltung und die Pflege eines Grabes halten die Verbindung zu dem verstorbenen Menschen lebendig und spenden Trost in der Zeit der Trauer. Eine gepflegte Ruhestätte ist außerdem ein Ritual der Wertschätzung, die dem Menschen entgegengebracht wird.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, dem Grab einen individuellen Charakter zu verleihen. Grabmale und Grabplatten aus verschiedenen Materialien, Farben und Formen sowie Bepflanzungen jeglicher Art und dekorative Elemente können die Persönlichkeit und die Vorlieben des Verstorbenen widerspiegeln.

In manchen Familien ist es leider nicht möglich, die Grabpflege dauerhaft zu gewährleisten. Trotzdem möchten die Angehörigen sicher sein, dass die Ruhestätte nicht verwahrlost. In diesem Fall ist die Beauftragung einer Dauergrabpflege eine interessante und praktische Lösung. Hier gibt es Angebote für jeden Geschmack und auch für jeden Geldbeutel.

Gerne empfehlen wir Ihnen Steinmetzbetriebe, Gärtner und Floristen in Mölln und der Region, die für die Umsetzung Ihrer Wünsche rund um das Grab sorgen.

CORONA-VIRUS

Wichtige Information:

Fast stündlich erreichen uns neue Informationen zur aktuellen Corona-Situation in Deutschland und weltweit. Es werden immer weitere Maßnahmen zur Risikominimierung und zum Schutz der Bevölkerung ergriffen. All diese Einschränkungen haben auch einen Einfluss auf unsere tägliche Arbeit.

Wir möchten sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Kunden vor einer möglichen Infektion schützen. Selbstverständlich liegt es uns auch nach wie vor am Herzen, Ihre Wünsche für die Gestaltung einer Bestattung und individuellen Trauerfeier zu ermöglichen.

Aufgrund der veränderten Situation kann es jedoch momentan in einigen Bundesländern zu Einschränkungen wie z. B. der Schließung öffentlicher Trauerhallen kommen. Daran können wir derzeit leider nichts ändern.

Seien Sie dennoch unbesorgt: Selbstverständlich beraten wir Sie weiterhin gerne zu den Möglichkeiten einer persönlichen und tröstlichen Abschiednahme.

Wir befinden uns im Austausch mit den zuständigen Behörden und stehen auch bundesweit mit vielen Kollegen anderer Bestattungsunternehmen im Gespräch. Über den aktuellen Stand, der unsere Region betrifft, halten wir Sie auf dem Laufenden.

Wenn Sie Fragen haben oder unsicher sind, wie Sie sich im Trauerfall verhalten sollen, rufen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen zur Seite und helfen Ihnen gerne weiter.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ihr Team von Bestattungsinstitut Wolter